Spezifikationen

 Spezifikationen – Optimale Daten:

Drucknorm DIN 8730

Wiedergabe einer textlichen respektive bildlichen Darstellung
in beliebiger Anzahl durch Übertragung von Druckfarben bzw.
färbenden Substanzen auf das zu Medium mittels einer Druckform.
Digitaldruck ist ein Druckverfahren, bei dem das Druckbild direkt
von einem elektronischen Verarbeitungssystem an eine Druckmaschine übertragen wird. Es handelt sich meist um ein elektrofotografisches Drucksystem wie zB. ein Laserdrucker,
der für hohe Auflagenzahlen konstruiert ist. Digitaler Druck ist für kleinere Auflagenzahlen kostengünstiger als der Offsetdruck. Bei Katalogproduktionen werden auch Digitaldruck als auch Offsetverfahren miteinander kombiniert. Personalisierte Drucke sind wirtschaftlich nur im Digitaldruck möglich, da sehr flexibel und spontan gearbeitet werden kann.

Anlieferungsrichtlinien für Druckdaten:

  • Datenanlieferung nur in PDF
  • Datenanlieferung hat Zeitnahe zu erfolgen
    (binnen einer Woche nach elektr. Anfrage)
  • Datenqualität nach Druckspezifikation

Vorteile:
hochkomprimiert, alle Bestandteile (Bilder, Fonts) in
einer Datei, keine fehlenden Schriften, nahezu keine Belichtungsfehler mehr!

Die kompletten Druckspezifika entnehmen Sie dem Link:
Download Druckspezifikation – optimale Daten für Ihren Auftrag

Hinweis:
Entsprechen die angelieferten Daten nicht der Druckspezifikation
können die Daten von neunzehn77.com GmbH auf Kosten des
Auftragsgebers geändert und in Rechnung gestellt werden.
Hier kommen die gültigen Stundensätze für Grafiker und
Bildbearbeiter zu tragen.

 

the fullsize agency in a box©

Follow by Email
Facebook
Facebook
Twitter
Pinterest